Skip to main content

Wir haben für Sie einen großen Bügeleisen Test gemacht.

Dampfbügeleisen und Dampfbügeleisenstation – Was ist der Unterschied?

Beim Kauf stellt sich oft die Frage, reicht mir ein Dampfbügeleisen oder sollte es doch lieber eine Dampfbügelstation sein. Um die richtige Entscheidung zu treffen, sollte erst einmal der grundlegende Unterschied geklärt werden.

Dampfbügeleisen sind in der Regel herkömmliche Bügeleisen, die mit einem Wassertank ausgestattet sind. Wird das Eisen erhitzt, läuft das Wasser durch die Düsen in der Bügelsohle und verwandelt sich dabei in Dampf. Dieser weicht die Fasern der zu bügelnden Textilie auf, so dass sie durch den Druck mit dem heißen Eisen wieder in Form gebracht werden. Bei vielen modernen Geräten kann die Dampfmenge eingestellt werden und einige verfügen zusätzlich über eine Booster- oder Dampfstoß-Funktion, mit der die Dampfmenge kurzfristig noch einmal deutlich erhöht werden kann, um besonders widerspenstigen Falten zu Leibe zu rücken.

Eine Dampfstation ist hingegen ein ganzes System bestehend aus dem Dampfgenerator mit dem Wassertank und einem daran angeschlossenen Bügeleisen. Die Station arbeitet im Gegensatz zu dem Dampfbügeleisen mit Dampfdruck. Das gasförmig Wasser wird dabei mit bis zu 6 bar durch die Poren des Wäschestücks gedrückt. Die Kleidung ist somit schon vorgeglättet und die Fasern durch die Feuchtigkeit leichter formbar. Ein hoher Druck ist vor allem dann wichtig, wenn dickere Stoffe oder mehrlagige Textilien gebügelt werden sollen. Insgesamt wird das Bügeln mit einer Dampfstation erheblich einfacher und geht deutlich schneller. Da der Tank der Bügelstation ein wesentlich größeres Volumen hat, kann sie auch ein Vielfaches an Dampf über einen längeren Zeitraum erzeugen.

Der Nachteil einer Bügelstation ist, dass sie vor dem Gebrauch erst einmal aufgebaut werden muss. Zudem muss man für einige Geräte ein spezielles Bügelbrett und manchmal sogar einen motorisierten Dampfabzug haben. Außerdem benötigt sie beim Verstauen erheblich mehr Platz als ein Dampfbügeleisen.

Last, but not least gibt es deutliche Unterschiede beim Preis. Während gute Marken-Dampfbügeleisen manchmal schon für unter 70,- Euro zu bekommen sind, muss man für eine Qualitäts-Bügelstation in der Regel schon um die 200,- Euro und mehr investieren. Viele Bügeleisen auch in unserem Bügeleisen Test mit unseren Testsiegern im Vergleich.


Ähnliche Beiträge