Skip to main content

Wir haben für Sie einen großen Bügeleisen Test gemacht.

Das Reisebügeleisen – ein nicht zu unterschätzender Pannenhelfer für unterwegs

Egal, ob es sich um ein geschäftliches Meeting, einen privaten Termin oder eine familiäre Festlichkeit handelt, nur in ordentlicher und knitterfreier Kleidung machen wir eine gute Figur. Zuhause stellt das kein Problem dar, aber unterwegs? Was tun, wenn das Hemd, das Kleid oder die gute Bluse trotz sorgfältigen Faltens zerdrückt aus dem Koffer kommt? Hier kommt das Reisebügeleisen zum Einsatz und glättet schnell und einfach alle textilen Wogen.

Was macht ein gutes Reisebügeleisen aus:

  • kleine, handliche Größe
  • geringes Eigengewicht
  • Antihaft-Sohle
  • kurze Aufheizzeit
  • ausreichend langes Kabel
  • Transportbeutel
  • Eurostecker für internationalen Einsatz
  • Spannungswähler (110 oder 220 Volt)

Mit diesen Eigenschaften ist man schon auf der sicheren Seite und kann den Knitterfalten seiner Kleidung auf der ganzen Welt zu Leibe rücken.

Die heutigen Reisebügler-Modelle sind zumeist Dampfbügler, die ein schnelleres und besseres Ergebnis erzielen als konventionelle Sohle-Bügeleisen ohne Dampffunktion. Sie zeichnen sich durch schnelles Aufheizen aus und können Kleidungsstücke auch vertikal bedampfen (der passende Messbecher ist Teil des Lieferumfangs). Diese Auffrisch-Methode reicht oftmals völlig aus und kommt auch ungeübten Büglern entgegen. Selbst intensive Dampfstösse für hartnäckige Knitterfalten kann ein Reisebügeleisen bieten, wenn es auch in Intensität und Dampfdauer nicht an die grösseren Modelle von daheim herankommt.

Als passende Unterlage für kurze Bügel-Aktionen reicht ein mehrfach gefaltetes Frottier-Handtuch aus, das in jedem Hotelzimmer zu finden ist.

Die Preise für Reisebügeleisen sind im allgemeinen äußerst erschwinglich. Viele Modelle gibt es bereits für unter 20 Euro. Wer 30 Euro ausgibt, kann schon eines der „Luxus-Modelle“ sein eigen nennen. Vergleicht man den einmaligen Anschaffungspreis mit den Preisen von hoteleigenen Bügelservices oder von Wäschereien, so stellt man fest, dass er sich nach wenigen Reisen amortisiert hat. Ein weiterer Vorteil eines Reisebügeleisens liegt in der Unabhängigkeit von Öffnungszeiten, da man es zu jeder Tages- und Nachtzeit griffbereit hat.

Übrigens müssen auch Ästhetik-Liebhaber ihre Anforderungen nicht zurückschrauben, denn die Optik von Reisebügeleisen ist sehr modern geworden. Die Designausführungen sind vielfältig, von schlicht bis futuristisch, für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Zerknitterte Kleidung auf Reisen war gestern, mit einem Reisebügeleisen sehen sie einer faltenfreien Zukunft entgegen…