Skip to main content

Wir haben für Sie einen großen Bügeleisen Test gemacht.

Philips GC4410/22 Azur

(4.5 / 5 bei 375 Stimmen)
Art
Anti-Kalk-System:Ja
Dampfboost-Leistung:150g/min
Fassungsvermögen des Wassertank0.35Liter
Kabellänge:2.5m
Konstante Dampfleistung:40g/min
Leistung:2400Watt
Farbe:weiß
Sprayfunktion:Ja
Vertikale Dampffunktion:ja
Gewicht:1550g
Sonstiges:360-Grad-Kabelgelenk

Das GC4410/22 von Philips

Das GC4410/22 von Philips zeichnet sich in erster Linie durch seine hohe Dampfkapazität aus. Während das normale Volumen von 40 Gramm Dampf in der Minute für alle haushaltsüblichen Anforderungen genügen dürfte, ist der Dampfstoß von 150 Gramm in der Minute ein Spitzenwert und kommt schon fast der Leistung einer Dampfbügelstation gleich. Somit lassen sich auch hartnäckige Falten problemlos beseitigen.

Der Test im Alltagsbetrieb

Bei früheren Modellen gab es bei den Geräten von Philips teilweise Probleme mit der Antihaftbeschichtung. Manche Kunden berichten davon, dass empfindliche Textilien wie Seide oder Wolle beim Bügeln an der Sohle des Eisens kleben blieben, oder dass sich die Antihaftschicht schon nach kurzer Zeit ablöste. Beim GC4410/22 treten diese Schwierigkeiten nicht mehr auf. Grund dafür ist die neu entwickelte Steam-Glide Sohle, die auch bei anspruchsvollen Kleidungsstücken mit hervorragenden Ergebnissen überzeugt.

Durchdacht ist beim GC4410/22 die besonders feine Spitze der Bügelsohle, mit der sich auch Falten in winzige Ecken und schwer erreichbare Stellen glätten lassen. Ein Übriges tut der Dampfstoß, der sich genau in dieser Spitze konzentriert, und somit auch in diesen Problemzonen für ein perfektes Bügelergebnis sorgt.

Ebenso innovativ ist der Tropf-Stopp von Philips, der verhindert, dass kleine Tröpfchen aus den Dampfdüsen an der Bügelsohle austreten und eventuell Wasserränder auf empfindlichen Stoffe hinterlassen könnten. Der 350 Milliliter fassende Tank des GC4410/22 kann mit ganz normalem Leitungswasser aufgefüllt werden. Dank eines integrierten Reinigungssystems ist das Gerät sicher gegen die Ablagerung von Kalk geschützt. Je nach Beanspruchung sollte das GC4410/22 alle zwei bis drei Wochen entkalkt werden. Dazu reicht es, bei dem Dampfbügeleisen die Entkalkungsfunktion einzustellen, und etwa 30 Sekunden lang über einen Lappen oder ein altes Geschirrhandtuch zu bügeln. Danach sind alle Kalkablagerungen entfernt, und die Selbstreinigung ist abgeschlossen.

Der Hersteller

Seit mehr als 120 Jahren hat sich Philips dem Ziel verschrieben, mit sinnvollen Innovationen das Leben von Millionen Menschen in aller Welt zu verbessern. Eine eigene Designabteilung kreiert in Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung, Erzeugnisse, die nicht nur äußerst funktional sondern auch hochqualitativ und äußerst ansprechend sind. Daher gehört Philips zu den weltweit führenden Herstellern im Bereich Bügeltechnik – Millionen zufriedene Kunden bestätigen das.

Das sagen die Benutzer zum GC4410/22

Bei den Nutzern punktet das Dampfbügeleisen GC4410/22 mit seinem integrierten Entkalkungssystem. Die Tatsache, dass das Gerät mit normalem Leitungswasser betrieben werden kann, wird als deutliche Arbeitserleichterung gewertet. Geringes Eigengewicht und ein hoher Aktionsradius machen das Bügeln mit dem Gerät in der Handhabung angenehm. Das Ergebnis überzeugt auch bei empfindlichen Stoffen und anspruchsvollen Schnitten wie beispielsweise Rüschen oder Applikationen.


inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 23. Oktober 2017 14:46